Golf
verantwortlich: Mandy Klehr

 

 

In diesem Semester bieten wir in Kooperation mit dem Ammerland Golf-Resort Golflernkurse an. Wer also Interesse hat einmal in die Welt des Golf einzutauchen und von Grund auf zu lernen was es genau mit diesem Sport auf sich hat (oder es wieder auffrischen möchte), der sollte den Basic-Golf Kurs buchen. Wer erste Vorerfahrungen besitzt, kann sich bereits einen Platz im Bachelor-Golf Kurs sichern. Beim "Master-Golf" Kurs wird im Rahmen einer Platzrunde die Platzreife abgenommen (für Golferfahrene).

 

 

Kurzportrait des Golfclub am Meer

Das Angebot umfasst neben dem anspruchsvollen, aber fairen 18-Loch-Platz, eine überdachte Driving Range mit Flutlichtanlage, großzügige Putt- und Chippbereiche sowie einen öffentlichen 3-Loch Kurzplatz (Par 3). Ausgestattet mit der neuesten Technik aus dem Hause Scope und Foresight bietet ein Trainingscenter Golfer_innen aus der gesamten Region einzigartige und witterungsunabhängige Trainingsmöglichkeiten der Extraklasse. Damit bietet der Club auch Golfeinsteiger_innen ohne Platzerlaubnis ideale Trainingsmöglichkeiten. Abgerundet wird das Angebot durch die erfahrenen Pro´s der Goldschule am Meer, die zur Platzreife oder Handicapverbesserung führen.

 

"Basic-Golf"

- Materialkunde (Eisen/Hölzer/Putter/Zubehör)

- Spielelemente (Tees/Fairways/Grüns/Hindernisse)

- Schlagtechniken (Putten/Chippen/Pitchen/Driven)

- Bälle und Leihschläger während des Unterrichts

- Leihschläger außerhalb des Unterrichts

- Nutzung sämtlicher Übungseinrichtungen außerhalb des Unterrichts während des Kurszeitraums (Driving Range/Chipping- & Pitching Area/Kurzplatz)

- Unterricht 3 Wochen à 1,5 Stunde mit max. 10 Personen

 

"Bachelor-Golf"

- Vertiefung in Materialkunde, Spielelemente und Schlagtechniken

- Theorie (Regelkunde/Etikette/Prüfungsvorbereitung)

- Grundwissen für Golfentdecker (DGV-Fibel)

- Bälle und Leihschläger während des Unterrichts

- Leihschläger außerhalb des Unterrichts

- Nutzung sämtlicher Übungseinrichtungen außerhalb des Unterrichts während des Kurszeitraums (Driving Range/Chipping- & Pitching Area/Kurzplatz)

- Unterricht 8 Wochen à 1,5 Stunden mit max. 7 Personen

 

"Master-Golf" (Platzreife)

- Theorieprüfung (Multiple Choice)

- Praxisprüfung (GCaM oder DGV/ Bespielung des Golfplatzes)

- Urkunde

Der Termin hierfür wird im Juli oder August liegen und nach Absprache festegelegt.

 

Bitte beachtet, dass ihr bis 7 Tage vor Kursbeginn nach den hochschulsportüblichen Bedingungen stornieren könnt.

http://www.uni-oldenburg.de/hochschulsport/informationen/nutzungsbedingungen/

Danach ist ein Stornieren leider nicht mehr möglich, da die Daten an den Kooperationspartner Ammerland Golf-Resort weitergegeben wurden.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
600009"Basics-Golf" (anmeldepflichtig)Di18:00-19:30Externer Partner18.04.-09.05.
49/ 54/ 59 €
49 EUR
für Studierende

54 EUR
für Beschäftigte

59 EUR
für Externe
gesperrt
600010"Bachelor-Golf" (anmeldepflichtig)Di18:00-19:30Externer Partner16.05.-04.07.
149/ 154/ 159 €
149 EUR
für Studierende

154 EUR
für Beschäftigte

159 EUR
für Externe
gesperrt
600011"Master-Golf" (anmeldepflichtig)03.04.-07.07.
49/ 54/ 59 €
49 EUR
für Studierende

54 EUR
für Beschäftigte

59 EUR
für Externe