Signspinning
verantwortlich: Mandy Parnow

SignSpin, ein Marketingtool aus Amerika, entwickelt sich zunehmend zu einer neuen Trendsportart in Deutschland. Beim SignSpinning werden große, pfeilförmige Schilder spektakulär durch die Luft gewirbelt und kontrolliert wieder gefangen. Hierbei steht der Spaß ganz klar im Vordergrund und du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen. Während der Trainingseinheiten trainierst du nicht nur deine Arme, dein ganzen Körper wird gefordert, wenn wir Tricks mit den Beinen, dem Rumpf oder dem Kopf ausführen. Auch die akrobatischen Elemente kommen hier nicht zu kurz, egal ob Handstand, Rad oder Rückwärtssalto, im SignSpinning ist alles erlaubt was Spaß bringt. Neben deinen koordinativen Fähigkeiten steigerst du auch soziale Kompetenzen und lernst SignSpinner auf der ganzen Welt kennen.  Wie der Skater sein Board, so haben wir unser Sign.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
352001Workshop I (anmeldepflichtig)Sa12:00-15:00Turnhalle04.11.Yunus Senel
8/ 9/ 10 €
8 EUR
für Studierende

9 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Externe
gesperrt
352002Workshop II (anmeldepflichtig)Sa12:00-15:00Turnhalle18.11.Yunus Senel
8/ 9/ 10 €
8 EUR
für Studierende

9 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Externe
gesperrt